Gudrun Mitschke-Buchholz
Gedenkbuch für die Opfer der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft in Detmold

 

 

 

 

 

Zu den folgenden bislang nicht genannten Betroffenen sind hier nun neue Beiträge zu finden. Sie alle waren Teil der Detmolder Stadtgesellschaft. Für manche war Detmold ihr Geburtsort, andere verband nur ein Teil ihres Lebens mit dieser Stadt.

 

Wilhelm Baumann

Alfred Cronberger

Johann Cybulski

Else Frank

Else Goldstein

Else Grünewald

Paula Levy

Rosa Löwenstein

Ilse Marmorstein

Gustav Meierjohann

Hans-Joachim Paulsen

Marta Ransohoff

Anna Schaap

Anna Schuhmacher

Vera Seelig

Amalie Stein

Hermann Steinberg

Theodor Steinheim

Therese Steinheim

Erna Treitel

Paul Willert

 

Auch sie sind nun Teil der öffentlichen Erinnerung. Ihnen allen gebührt unser ehrendes Gedenken.

Detmold, im März 2021

 

 

 

 

 

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Stand: Juni 2021

   

Eine Internetseite der

 

www.GfCJZ-Lippe.de 

 

Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit in Lippe e. V.

Haus Münsterberg
Hornsche Str. 38

32756 Detmold

Tel.: +49 5231 29758

eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Homepage: www.GfCJZ-Lippe.de

 

 

   
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.